Ihre 6-Punkte-Checkliste: Wie Sie Zahnschmerzen im Urlaub vermeiden können

Wenn Sie in den Urlaub fahren, können Sie Zahnschmerzen wohl am wenigsten gebrauchen. Daher sollten Sie vorher einige Dinge tun, um Zahnschmerzen im Urlaub zu vermeiden bzw. vorzubeugen. Wenn Sie gerade Ihren nächsten Urlaub planen, haben Sie sicher einiges um die Ohren und an viele Dinge zu denken. Daher haben wir Ihnen eine Checkliste zusammengestellt, damit Sie Ihren Urlaub ohne Zahnschmerzen genießen können. 

Als erstes sollten Sie, einige Wochen bevor Sie in den Urlaub fliegen noch einmal zum Zahnarzt. Das hat gleich 2 Gründe. Denn zum einen entsteht Wochen vor dem Urlaub in der Regel noch keine große Hektik und zum zweiten haben wir noch genug Spielraum, falls wir die eine oder andere Behandlung durchführen müssen. Und Sie haben dann die absolute Gewissheit, dass alles in Ordnung ist und Sie sich wirklich auf Ihren Urlaub freuen können.


Die richtigen Utensilien für Ihre Reisetasche

Sicherlich haben Sie ohnehin eine kleine Reiseapotheke mit. Doch meist denken wir dabei nicht unbedingt an unsere Zähne. Daher hier noch einige Dinge, die Sie besser einpacken sollten zur Sicherheit. Hier haben wir Ihnen eine Liste zusammengestellt:

1.) Zahnbürste

Achten Sie hierbei darauf, dass Sie nicht noch schnell irgendeine Zahnbürste für den Urlaub kaufen, sondern wirklich eine, die Sie sonst auch nutzen. Wenn Sie eher eine Zahnbürste mit sanften Borsten nutzen, sollten Sie für den Urlaub keine mit harten Borsten nutzen, nur weil Sie im Stress keine andere mehr finden. Planen Sie also am besten frühzeitig Ihre Reiseapotheke, auch für Ihre Zähne.

2.) Zahnpasta

Auch hier sollten Sie die Zahnpaste mitnehmen, die Sie sonst auch verwenden. Gerade wenn Sie empfindliche Zähne haben, ist es wichtig, auch im Urlaub optimal versorgt zu sein.

3.) Zungenbürste

Auf der Zunge legen sich extrem viele Bakterien ab, die zu Problemen führen können. Die meisten Menschen putzen nur ihre Zähne, vergessen dabei aber die (großflächige) Zunge. Also gilt auch für den Urlaub: Zungenbürste einstecken.

4.) Zahnseide / Zwischenraumbürste

Um auch die Zahnzwischenräume optimal zu reinigen, sollten Sie eine entsprechende Bürste oder Zahnseide einpacken. Mit der richtigen Reinigung Ihrer Zähne und Zwischenräume können Sie den meisten Beschwerden proaktiv vorbeugen. So, dass diese gar nicht erst auftreten.

5.) Mundspülung

Gerade, wenn Sie empfindliche Zähne oder Zahnfleisch haben, empfehlen wir Ihnen den Einsatz einer Mundspülung. Übrigens nicht nur im Urlaub. Nutzen Sie am besten eine Mundspülung, die Zahnfleischentzündungen vorbeugt. Dann sollten Sie auch im Urlaub auf der sicheren Seite sein.

6.) Schmerzmittel

Für den Fall der Fälle tut es gut, zu wissen, dass Sie etwas dabei haben. Nehmen Sie keine starken Schmerzmittel, sondern wirklich nur leichte. Oft hilft auch schon der Verzicht auf Zigaretten, Alkohol und Kaffee, um Schmerzen zu lindern bzw. ganz aufzulösen. Wenn es aber gar nicht mehr anders geht, können Sie zu den leichten Schmerzmitteln greifen.

Trotz dieser Checkliste, sollten Sie natürlich die grundsätzlichen Regeln befolgen. Putzen Sie Ihre Zähne regelmäßig und nutzen Sie dazu nicht nur die Zahnbürste, sondern auch die Zungenbürste und die Bürste bzw. Zahnseide für die Zahnzwischenräume.


Steht bei Ihnen in Kürze schon der nächste Urlaub an?

Dann kommen Sie uns gerne vorher noch einmal besuchen und wir schauen nach, ob alles in Ordnung ist. Schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an: LURDS0JtV0xFQ0xfV1kAT0RIQUhLSEFJA0lI@nospam oder rufen Sie uns einfach an unter: 0521 10 11 00.


Ihr Feedback ist uns wichtig!

Hat Ihnen der Artikel gefallen und weitergeholfen? Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!



Praxis Schöttelndreier und Partner
Praxis - Prophylaxezentrum - Labor
Graf-von-Stauffenberg-Str. 9
33615 Bielefeld

Praxis Bad Wünnenberg

Vereinbaren Sie einen Termin:
Telefon: 0521 10 11 00
E-Mail: uNHW3tf4wtnQ1tnKwsyV2tHd1N3e3dTcltzd@nospam

Unsere Sprechzeiten:
Montag: 08:00 - 18:00 Uhr
Dienstag: 09:00 - 20:00 Uhr 
Mittwoch: 08:00 - 16:00 Uhr 
Donnerstag: 09:00 - 20:00 Uhr 
Freitag: 08:00 - 15:00 Uhr 

(Und nach Vereinbarung)

© 2017 Praxis Schöttelndreier und Partner | Anfahrt | Impressum


empty